Berufsausbildung machen oder Abschluss nachholen

Ausbildung machen

Zahlreiche Portale berichten über Ausbildungsberufe. Die Bundesagentur für Arbeit informiert über Berufe und individuelle Berufsberatungen; außerdem unterstützt sie bei der Vermittlung einer passenden Ausbildungsstelle. Informationen zu Ausbildungsplätzen in der Region bieten auch die Websites der Industrie- und Handelskammern und der Handwerkskammern.

Nachqualifizierung oder Umschulung

Wer längere Zeit ohne Ausbildung als An- oder Ungelernter tätig war, kann über eine Nachqualifizierung einen Berufsabschluss erlangen. Die berufliche Nachqualifizierung ist neben der Umschulung die einzige Möglichkeit zum Erwerb des Berufsabschlusses für Erwachsene. Für die Externenprüfung oder Abschlussprüfung meldet sich der Antragsteller selbständig bei der für die Berufsbildung zuständigen Stelle an. Zuständig sind u.a. die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern sowie (in den meisten Bundesländern) die Landwirtschaftskammern für die grünen und hauswirtschaftlichen Berufe.

Beratungsstellen in Hessen anzeigen

Mehr Infos im Web